liebeslieschen


19 Kommentare

Travel: 9 Hotspots von Münster (Westf.)

Unverhofft kommt oft: Heute morgen war ich kurz in der Stadt Münster und diese Stadt ist so ganz anders, als das Ruhrgebiet. Mit spontanen Aufnahmen und etwas älteren Bildern zeige ich euch heute die 9 Punkte von Münster, die man gesehen haben muss!
180814_2(1) Münsterander Arkaden – bei Regenwetter sind sie ein toller Schutz und zum ruhigen Bestaunen der Schaufenster sind sie das Beste, was ich zum Shoppen gebrauchen kann. 180814_3(2, oberes Foto) Alt und schön: Die Kiepenkerle. Urige Restaurants laden zum Verweilen ein. (3) Der Prinzipalmarkt mit der (4) St. Lamberti Kirche und den Täufer-Körben. 180814_4(5) Der Münsterander Dom mit dem herrlichen Markt Mittwochs und Samstags. (6, unteres Foto) Der Stadtfluss Aa – zum Verweilen lädt er ein.180814_5(7) Passend zum Fluss gibt es auch den Stadtsee: Aasee, dessen Ufer im Sommer von allen bevölkert wird – wenn denn das Wetter mitspielt. 180814_6(8) Der Erbdrostenhof an der Salzstraße.

Den 9. Punkt habe ich euch bereits hier einmal gezeigt: das Münsteraner Schloss.

Ich hoffe, diese kleine Stadttour durch Münster hat euch gefallen!