liebeslieschen

Eure skurrilsten Vorlesungen und Seminare!


8 Kommentare

{uni} Das sind eure skurrilsten Vorlesungen!

Einige Zeit ist vergangen, seit wir euch dazu aufgefordert haben, uns eure skurrilsten Vorlesungstitel zu schicken. Hier folgt nun eine Zusammenfassung der besten Titel.

.

An der Uni von Kielerkrimskrams vom Blog neuesvomschreibtisch konnte man im letzten Semester Pflanzenphilosophie oder Indoor-Baseball belegen. Also wenn Philosophie auf das rationale Denken aufgebaut ist, wie können dann Pflanzen philosophieren? Denken sie? Womit denken? Womit denken wir eigentlich? Wirklich mit unserem Gehirn? Fragen über Fragen – typisch philosophisch. Und von wegen Indoor-Baseball. Das ist dann nicht Brennball?

Caro von bohemian turtle schickte auch ein Philosophieseminar ein. Was ist schwaches Denken? Außerdem belegte sie tatsächlich: Video-Intensivschulung – der Weg zum Oskar. Wer ist denn Oskar? Liebe Caro, kannst du uns das beantworten? Aah, jetzt kapier ichs erst. Gemeint ist natürlich der begehrte Filmpreis.

Die einen probieren sich erstmal mit Schals oder Topflappen Malin Rouge von Spark & Bark hingegen machts gleich auf diese Weise: Moleküle nachstricken und dadurch den Aufbau des Universums erschließen. Brauche ich dafür besondere Stricknadeln?

Saskia wir sind herzhaft und ihre KommilitonInnen haben’s wohl noch nicht so ganz drauf, was Planung, Zubereitung und Verzehr von Mahlzeiten in Alltagssituationen angeht. Passend dazu liefern ihre ProfessorInnen gleich noch Stoff für die Gute-Nacht-Geschicht in: Zentrifugale Tendenzen im zeitgenössischen Bilderbuch.

Zu guter Letzt mischt Leeri.Leopard die Erziehungswissenschaft auf. An ihrer Uni konnte man Jugendkulturelle Medienwelten am Beispiel Mittelerde und Star Wars belegen. Jaaa, das hätte ich sofort belegt! Außerdem wieder mal philosophisch: Moralischer Zufall.

.

Nochmals vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Bald kommen dann auch die versprochenen Blogvorstellungen in dieser Reihenfolge: 1. Leeri 2. Malin Rouge 3. Saskia 4. Kielerkrimskrams 5. Caro.

.

Das könnte dich noch interessieren:
Ruhrgebiet mal anders: Dortmunder Phönix See
SHOTs of: Sonniger Start in den Februar
[2014] Januar – Leben in der Gegenwart, Zukunft im Blick

Eure skurrilsten Vorlesungen und Seminare!


11 Kommentare

Wie lauten eure skurrilsten Vorlesungen und Seminare?

Morgen beginnt das neue Semester. Vorbei sind die Tage des sinnlosen Rummgammels und des spontanen Kurzurlaubs. Ab morgen habe ich wieder ein geregelten Alltag. Und was ist das Wichtigste während des Semester? Ok, die Kneipentouren, aber sonst? Klar, spannende Vorlesungen und Seminare.

Ich will jetzt von euch wissen: Wie lauten eure skurrilsten, schönsten, lustigsten Vorlesungen und Seminare? Ihr müsste sie nicht selbst besuchen, aber durchstöbert doch mal das Vorlesungsverzeichnis eurer Uni und vielleicht finden sich ja ein paar Schätze. Welche Vorlesungen machen neugierig und welche stoßen definitiv ab? Welche bringen euch zum Gähnen?

Eure skurrilsten Vorlesungen und Seminare!

Wir suchen eure skurrilsten Vorlesungen und Seminare!

So ein Seminartitel muss ja eigentlich „nur“ informiere, sollte aber auch ein neugierig auf das kommende Semester machen und vielleicht auch schon eine Fragestellung beinhalten. Also ich bin gespannt auf eure Einsendungen.

Aus allen Kommentaren mit skurrilen oder witzigen Vorlesungs- oder Seminartiteln, losen wir drei Blogvorstellungen aus. Vergesst nicht, uns auf Facebook, Bloglovin oder Instgram zu folgen und unsere Aktion auf eurem Blog zu erwähnen.