liebeslieschen

[2015] Welttag des Buches {Sonderausgabe Leseempfehlungen}

2 Kommentare

230415Zum heutigen Welttag des Buches möchte ich auch meine aktuellen Schmöker in die Runde werfen:
1. Jenny Colgan: Summer at Little Beach Street Bakery
In meiner Vorstellung der „5 things that rocked my life lately“ hatte ich bereits den Schmöker erwähnt. Als Fortsetzung eines Buches, welches mir unglaublich gut gefallen hat, hat es meine Erwartungen an eine Sommerlektüre erfüllt.
Im ersten Teil ging es um das Ankommen auf einer Insel vor England, die Übernahme einer Bäckerei und die große Liebe. Eigentlich perfekt also.
Nun jedoch bekommt Polly einen neuen Chef in der Bäckerei, der an Billigprodukte und das einfache Geld glaubt. Kurzerhand verliert Polly ihren Job, wodurch sie und ihr Freund Huckle kurz vor dem Aus stehen. Insel verlassen? Zurück in die Stadt? Huckle in die Staaten?
Die Ideen des Buches und die Zusammenhänge auch im Bezug auf Huckles besten Freund (Multimillionär, der von einem auf den anderen Tag jetzt sein Geld verliert) sind perfekt durchdacht. Ein Lesespaß – auf Englisch (aber durchaus verständlich!).

2. Susan Elizabeth Phillips – Cottage gesucht, Held gefunden. 
Leichte Lektüre ist Susan Elizabeth Phillips immer. Ich habe mehrere Serien von ihr gelesen und nun kam das erste „Einzelbuch“ auf den Markt.
Es spielt an der Küste von Maine. Die kranke Annie zieht auf die Insel, um das Vermächtnis ihrer Mutter zu finden. Dort bewohnt sie ein Cottage abseits der Inselstadt neben einem Gutssitz, in dem sie in ihrer Jugend einmal fast den Tod gefunden hätte. 60 Tage muss sie auf der Insel bleiben, um das Cottage nicht zu verlieren und in der Zeit – im tiefsten Wintersturm – möchte sie den Nachlass finden.
Blöd nur, dass derjenige auf der Bildfläche erscheint, der ihr einst das Grauen antat. Theo ist Horror-Schriftsteller mit Hang zur Düsternis und umgibt sich nicht gerne mit Menschen. Die beiden geraten aneinander und ein Strudel der Vergangenheit überkommt die beiden.
Wird sie die 60 Tage auf der Insel überstehen? Kommt Annie vor Theo ungeschoren davon? Wird sie das Vermächtnis finden?
Eines der besten Bücher von Susan Elizabeth Phillips meiner Meinung nach – LESENSWERT!
230415_2
3. #Girlboss von Sophia Amoruso – ein gehyptes Buch! Habt ihr es bereits gelesen?
Es liegt als nächstes auf meinem Bücherstapel. Ich bin definitiv gespannt, wie es „wirklich“ ist.

Die letzte Buchvorstellung: Februar-Buchauswahl.

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

2 Kommentare zu “[2015] Welttag des Buches {Sonderausgabe Leseempfehlungen}

  1. Meine Tante hat mir vor einiger Zeit einen ganzen Stapel Bücher überlassen. Den habe ich jetzt so langsam durch und muss mal schauen, was ich dann als nächstes in Angriff nehme. ;)

    Von uns aus ist Budapest mit dem Auto durchaus gut erreichbar. Erst mal von hier aus zum Flughafen zu fahren etc. wäre nerviger und zeitaufwendiger gewesen. Allerdings war das mit den Unfällen halt ein sau doofes Timing, hat sich also letztlich doch alles ganz schön gezogen…

    Echt? Solche Probleme habe ich mit dem Navi meistens zum Glück nicht. Manchmal nervt es halt, weil grad in München momentan total viel gebaut wird und sich daher ständig was ändert. Da kennt sich das Navi dann auch nicht mehr aus. Aber ich hatte zumindest noch nie berüchtigte Einbahnstraßen Probleme etc. Hier gibt es in der Nähe auch immer so eine Stelle, wo Auswärtige dann immer auf einem Feldweg landen…

    Wir waren im Carlton Hill. Das lag schön und war auch sauber etc. Kann man nicht klagen! Allerdings war für uns vor allem die Parkgarage wichtig. Da wir ja mit dem Auto gekommen sind und es dort leider kaum überwachte Parkplätze etc. gibt.
    Budapest ist perfekt für ein langes Wochenende, da sieht man dann auch alles schön. ;)

  2. Cottage gesucht – Held gefunden habe ich letzte Woche ganz schnell durchgelesen! Konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! :) Ich fand das Buch super! Vor allem weil es ausnahmsweise mal kein typisches Susan Elizabeth Phillips Buch ist! Eine tolle Überraschung! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s