liebeslieschen

Grüner Daumen: Wie sähe ich richtig aus? #DIY – inklusive Video

Hinterlasse einen Kommentar

Gestern habe ich euch mein Equipment für die Aussaat von eigenen Pflanzen gezeigt und heute machen wir uns an die Umsetzung. Bereit?
Dann mal los:

Also:
2003151. Geduld haben beim Quellen lassen und immer Wasser zugeben, falls das Wachstum sich verlangsamt. 200315_22. Beschriften, beschriften, beschriften. Sonst wundert man sich plötzlich, dass man eigentlich nur Peperoni gezogen hat und keine Paprika, wie eigentlich gewünscht. Hilft im übrigen auch bei der Planung für die Unterbringung in eigenen Pöttchen, aber dazu kommen wir in ein paar Wochen erst.200315_33. Paprika- und Tomaten-Samen mögen es am liebsten ca. 1 cm unter der Oberfläche, Basilikum- und anderer Kräuter-Samen jedoch direkt oben auf. Genau lesen also, wenn ihr Samen kauft!

So. Und jetzt das ganze an eine helle Stelle stellen (Fensterbank), schön warm, aber nicht zu warm und feucht halten! Den Schlüpfreport könnt ihr dann hoffentlich in ca. 2 Wochen lesen!

Ich hoffe, euch gefällt dieses kleine DIY-Projekt!

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s