liebeslieschen

Travel: Nieuwpoort, Belgium

5 Kommentare

Seeluft in der Nase, an der Hafenpromenade entlang laufen, die Wellen sehen, der Mast schaukelt, Möwen kreischen.

Nachdem ich Freitag über die Hamburg-Planung berichtet habe, gebe ich euch heute einen kleinen Einblick von einem Kurztripp nach Belgien: Gut 3,5 Stunden von der Heimat entfernt liegt Nieuwpoort im hübschen Belgien. Was diese Stadt mit Palma de Mallorca und Marbella verbindet, ist der riesige Hafen! Ich hatte vor meiner Ankunft nicht erwartet, dass das Gebiet dort so riesig ist und sich Segelschiffe wie Hühner auf einer Leiter nebeneinander stauen:

We got to visit Nieuwpoort in Belgium and it was so special! The harbor is enormous – like the harbors in Palma de Mallorca and Marbella (Spain). My favorite stop there was the „Koninklijke Yacht Club“ – royal yacht club, where you can eat really good steak!
nieuwpoort belgium
Ich habe vorher noch nie ein Segelschiff betreten und es war echt sehr witzig und interessant. Schöne Technik und doch mehr Platz als ich von außen erwartet habe.
050814_2
Der Blick am Morgen:
050814_5
Mein kleiner Food-Tipp für Nieuwpoort ist der „Koninklijke Yacht Club“, den Preisen eines Hafens entsprechend und für jeder Mann betretbar. Dort gibt es wirklich sehr gute Steaks und wenn man Glück hat, sitzt man unter den freundlichen Augen der Königin.
050814_3

050814_4
Habt ihr schon einmal Belgien bereist?

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

5 Kommentare zu “Travel: Nieuwpoort, Belgium

  1. Ich liebe Belgien – das Meer und besonders De Haan, einen wunderschönen Belle Epoque Ort!
    Da musst du auch mal hin!!!

    • Oh, vielen Dank für den Tipp! Wir haben uns für das nächste Wochenende erst einmal noch mal Lemmer vorgenommen in NL :) De Haan klingt super – werde ich direkt mal nachschauen! Vielen lieben Dank!

  2. oooh ist das schön!! ich beneide dich ein bisschen, dass diese orte für dich in so greifbarer nähe sind! ich war ja leider erst einmal in belgien – ein tag in antwerpen!

    • Von deiner Heimat aus hast du es viel näher nach Italien und Co! Wir brauchen von hier schon alleine 6 Stunden bis München… :( Aber na ja, hauptsache man hat es schön zu Hause und kann mal raus.
      Jetzt am Wochenende geht es nach Lemmer in Holland :) Ausklang nach den Klausuren!

      • näher ist es schon, das stimmt – aber bei bestem verkehrsverhältnis sind es trotzdem 5 1/2 stunden bis nach italien, macht man also auch nicht wirklich übers wochenende… nach münchen sinds bei mir 4 stunden. also ich finde, dass es sich zwar hier großraum der großstadt für den alltag supergut leben lässt und eine stadt wie wien natürlich auch flughafentechnisch super praktisch ist. aber wenn man berge oder meer sucht sinds halt doch gleich ein paar stunden – da wäre man zb in salzburg sehr viel besser aufgehoben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s