liebeslieschen

Ninespos Lesemarathon – Ich bin dabei

2 Kommentare

Ein übergroßes Schloss… das kann doch nur… Kunst sein, oder die Fantasie.

Jetzt gibts keine Ausreden mehr! Weg vom PC, rein in die Kuschelsocken und aufs Bett geschmissen.

Ninespo veranstaltet ihren ersten Lesemarathon vom 16. – 23. September. Was ist ein Lesemarathon? Nunja, im Prinzip geht es darum, sich einen Pflichttermin zum Lesen zu setzen, um endlich den bis zur Decke reichenden Bücherstapel ungelesener Bücher zu erklimmen – ihn zum Einsturz zu bringen. Als Blogger kann man dann über seine Fortschritte auf seinem Blog berichten und die anderen teilhaben lassen.

Für mich kommt eine kleine Besonderheit hinzu. Ich muss in dieser Zeit, meine Hausarbeit zum Vagheits-Seminar schreiben, d.h. ich werde meine Fortschritte zur Hausarbeit dokumentieren.

Vielleicht nehme ich noch das ein oder andere Buch mit ins Programm. Zur Auswahl stehen Kafkas Prozess, Susan Sontags Worauf es ankommt und eine Anekdotensammlung Donnerwetter! Da hab‘ ich mich umsonst besoffen. Es bleibt spannend.

Neugierig? Kribbelt’s schon? Schaut doch mal bei Ninespos Ankündigung vorbei und wer weiß, vielleicht lesen wir bald gleichzeitig an vielen verschiedenen Orten.

Advertisements

Autor: priselotta

24 Jahre, Studentin (Theater- und Medienwissenschaft und Philosophie), verrückt nach Theater, Filmen, Serien, Büchern,...

2 Kommentare zu “Ninespos Lesemarathon – Ich bin dabei

  1. Danke Liebes, das mache ich :*

  2. Pingback: [Lesemarathon] Informationen | ninespo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s