liebeslieschen

11 Linktipps für eine bessere Schülerzeitung

2 Kommentare

Ich war selbst jahrelanges Redaktionsmitgleid (und später Layoutverantwortliche) in unserer Schülerzeitung. Hier sind ein paar Links, die uns auf unserem oft steinigem Weg begleitet haben.

 

Schuelerzeitung.de (Information)
Eine Webseite der Jugendpresse, die z.B. den Schülerzeitungspreis verleiht. Ihr erhaltet Tipps und Tricks für eure Schülerzeitung und man hat außerdem Zugang zu adbrixx, wodurch bundesweit Werbenanzeigen für Schülerzeitungen vermittelt werden.

Junge-presse.de (Workshops)
Die Junge Presse e.V. bietet im regelmäßigen Abstand Workshops rund um redaktionelle Arbeit an. Darunter sind spezifische Seminare zum Beispiel zum Schreiben und Recherchieren, aber auch Redaktionsbesuche in Tageszeitungen und Radiostationen. Besuche zur Buchmesse oder Süßwarenmesse stehen auch auf dem Programm. Außerdem gibt es einmal im Jahr ein großes Jugendmedienevent, dass vier Tage lang jungen Menschen die Möglichkeit bietet, zusammen Workshops und Redaktionen zu besuchen.

Jugendfotos.de (Foto)
Das mit den Fotos ist immer so eine Sache. Ohne gute und passende Fotos kann man eine Schülterzeitung ncht ansprechend gestalten. Jedoch woher soll man die nehmen? Am besten schießt man natürlich selbst ein Foto, aber nicht alle Redaktionen verfügen über „gewillte Fotografen“. Eine Alternative dazu ist Jugendfotos. Hier kann man auf eine zahlreiche Auswahl verschiedenster Themen zurückgreifen. Vergesst nicht, die Herkunft im Heft unter dem Bild anzugeben!

Pixelio.de (Foto)
Genau wie Jugendfotos ist Pixelio eine Plattform für lizenzfreie und kostenlose Bilder, die man für seine redaktionelle Arbeit nutzen kann.

Piqs.de (Foto)
Noch mehr Fotos findet man auf Piqs.

Gimp.org (Bildbearbeitung)
Ich glaube, hier brauche ich nur wenige Worte zu verlieren: Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine sehr gut Alternative zu Photoshop, um selbstgeschossene Bilder für die Schülerzeitung aufzubereiten.

Scribus.net (Layout)
Es bedarf ein wenig an Einarbeitungszeit und viel Geduld, um sich in Scribus zurecht zu finden. Hat man aber das kostenlose Layoutprogramm erstmal durchblickt, kann es einem viele Möglichkeiten zur Gestaltung der Schülerzeitung bieten. Exportieren zur PDF-Datei und ab zum Drucker…

Esf-Print.de (Druck)
Wenn ihr keine lokalen Druckereien habt oder euch diese nicht leisten könnt, lohnt sich sich auch nach Druckereien im Internet Ausschau zu halten. Ein Beispiel ist hier Esf-Print.de. Die Lieferzeit von 2-3 Tagen dürfte Schülern entgegen kommen, denn aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das mit dem Redaktionsschluss oft nicht so eng gesehen wird…

Wir-machen-druck.de (Druck)
Wir machen Druck druckt euch nicht nur eure Schülerzeitung, sondern hier könnt ihr auch Flyer oder Plakate zur Vermarktung eurer Zeitung bestellen.

Schuelerzeitungen-drucken.de (Druck)
Die umweltbewusste Druckerei liefert euch eure Schülerzeitung in 6-8 Tagen. Für Erwähnung im Impressum und/oder eine ganzseitige Werbeanzeige gibt es Rabatt. Außerdem gibt es zu jeder Bestellung 10 DIN A3-Werbeplakate gratis.
Ganz wichtig ist, dass ihr bei den einzelnen Druckanbietern genau drauf achtet, welche Sonderbestimmungen wie Seitenabstand sie verlangen!

k2biz.de (Weitere Linktipps)
Auf k2biz.de findet ihr noch mehr Linktipps rund um Gründung einer Schülerzeitung, Rechtsfragen und Gestaltung.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Interesse besteht, kann ich auch noch mehr zum Thema Schülerzeitung bloggen und meine Erfahrungen aus drei Jahren Schülerzeitung mit euch teilen. Einfach in den Kommentaren vermerken.

.

Weiterstöbern…

SHOTs of: Gescheitertes Experiment

{uni 35} 7 Tipps und Tricks. Ruhe bewahren vor den Prüfungen.

{uni 31} Top 5 der Woche. IV

.

Regelmäßig folgen…

Um immer über neue Posts informiert zu werden, könnt ihr uns auf Facebook liken, Bloglovin folgen oder Dani auf Instagram stalken. Wir freuen uns auch über E-Mails mit Fragen und/oder Anregungen.

Advertisements

Autor: priselotta

24 Jahre, Studentin (Theater- und Medienwissenschaft und Philosophie), verrückt nach Theater, Filmen, Serien, Büchern,...

2 Kommentare zu “11 Linktipps für eine bessere Schülerzeitung

  1. An meiner Schule haben die das in 9 Jahren nie mit ner Schülerzeitung hinbekommen. Ich weiß gar nicht wie oft es dazu Pläne etc. gab, aber zu Stande gebracht haben die das nie… ^^

    Das Überleben war aber auch nicht ganz gewiss… ;) Ich hasse Spritzen einfach und noch weniger mag ich, das sich da so kindisch bin… echt grässlich. Ich stelle mich da wirklich arg an und mir wird auch immer total schlecht und so…

  2. Nee, Klauseln im Vertrag gibt’s da nicht. Letztlich hat man vielleicht welche bei Shootings wo’s um viel Geld geht usw., aber bei einem relativ simplen Shooting, hat man so was nicht. Und wenn die Agentur nichts davon weiß, was soll die schon machen, wenn das Model einfach nicht kommt? So ein Mist kann einem wohl leider jederzeit passieren. Und am Ende kann man eben nur darauf hoffen, dass die Modelagentur gut reagiert (was sie ja auch getan hat).

    Wir wollten heftiges Make-Up, da schon die Farben etc. alles sehr heftig waren. Und tatsächlich hat das Model auch schon sehr auffällige Augenbrauen, das wurde eben nur noch etwas verstärkt. So ein Look ist aber definitiv nichts für die Straße. ;)
    Die Outfits fanden wir alle auch sehr cool. Die Farben waren schön knallig und überhaupt war das mal was anderes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s