liebeslieschen

#5 Frühlingsboten

3 Kommentare

Durch den ganzen Garten hat es mich getrieben, die ersten richtigen Sonnenstrahlen dieses Jahres habe ich genutzt um neben dem Grün des Rasens die ersten bunten Blümchen dieses Jahres, die sich nun im April hervortrauen, zu fotografieren. Ganz vereinzelt, zum Teil noch verdeckt von Blättern des Herbstes, blickten sie der Sonne entgegen, reckten ihre kleinen grünen Hälschen um ihre lilanen Köpfchen in der Wärme zu öffnen. 150413 150413_2 150413_3 150413_4
Hallo Frühlingsboten, ich hoffe ihr bringt den Frühling so langsam!

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

3 Kommentare zu “#5 Frühlingsboten

  1. Den Text hättest du auch in Gedichtform schreiben können, so peotisch klingt er. ;)

  2. das erste foto ist ganz perfekt gelungen, wunderschön, die violetten mag ich ja besonders gern :) und über eine aufnahme in deine bloglist würde ich mich sehr freuen :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s