liebeslieschen

{uni 30} Freude am Backen und Gastbloggen.

Ein Kommentar

Backen ist eine wahre Freude

Ich frage mich immer, wer all die Rezepte von den vielen schönen Kochblogs überhaupt nachkocht. Deshalb habe ich das heute mal ausprobiert. Die liebe Laura hat ein Kuchenrezept für einen Stracciatella Marmorkuchen mit Pfirsischen auf ihren Blog gepostet und heute habe ich es ausprobiert. Neben dem normalen Text hatte sie auch ein Video beim backen gedreht, das bei mir aber nicht so Recht laden wollte. Was soll’s, es ist ein wirklich schönes und einfach zu handhabendes Rezept. Nur leider hat Laura vergessen, im Rezepttext dazuzuschreiben, wann man die Prise Salz zugeben soll, weshalb ich es vergessen habe. Okay, kein Weltuntergang, aber nicht zu unrecht gibt es das Sprichtwort mit dem Salz in der Suppe

Stracciatella Marmorkuchen mit Pfirsischen

Für Fotos und Schals gilt das selbe…

… sie passen einfach wunderbar an meine neue Aufhängung von NanuNana. An die Klipps kann man Foto, Mützen und Stirnbänger hängen oder man benutzt die Stangen, um Schals herum zu wickeln. Für nur 4,95 € ist die Aufhängung sehr praktisch und sieht auch nicht ganz so blöd aus. Mir ist nur dummerweise ein Maleur passiert: Den ersten Nagel habe ich komplett in die Wand geschlagen, sodass man nicht mehr dranhängen kann. Der Zweite sitzt jetzt aber wunderbar.

lk-20130409-0014

Ich als Gastbloggerin auf Tea & Twigs

Zu guter Letzt möchte ich euch eine ganz besondere Freude ankündigen. Ich wurde auf Tea & Twigs als Gastbloggerin in der Kategorie Essay ausgewählt! Ich freue mich schon riesig auf die Veröffentlichung am 14.04.! Wie es sich in einem Koffer lebt und mehr könnt ihr nächsten Sonntag nachlesen und bis dahin gibt es jeden Tag einen neuen Gastbeitrag von DIY bis zur Paradedisziplin Outfit. Außerdem gibt es für den Gastbeitrag mit den meisten Likes eine Überraschung. Ich hoffe natürlich, dass ihr mich unterstützt!

lk-20130406-0009

Fröhliche Blogvorstellung

Bei Lilian kann man sich bis zum 20.04. für eine Blogvorstellung anmelden. Nichts wie hin!

Kennst du uns schon auf Facebook? Bleibe aktuell!

Advertisements

Autor: priselotta

24 Jahre, Studentin (Theater- und Medienwissenschaft und Philosophie), verrückt nach Theater, Filmen, Serien, Büchern,...

Ein Kommentar zu “{uni 30} Freude am Backen und Gastbloggen.

  1. der kuchen sieht toll aus. da kriege ich mal wieder lust auf was süßes. ;)
    ich mag kurchen mit saftigen pfirsichen oder so immer recht gern.

    das nennt man dann wohl wirklich glück im unglück. das mit den hotels und reisegesellschaften ist eben so eine sache. bisher hatte ich aber bei solchen reisen noch nie schlechte erfahrungen gemacht. schlechte erfahrungen mache ich eigentlich vor allem, wenn ich was außerhalb vom reisebüro buche. da geht dann meistens einiges schief. ;)
    aber so ist das halt, wenn man auch aufs geld schauen muss. meine freundin, mit der ich vereist bin, steckt halt auch noch mitten in der ausbildung und dementsprechend billig sollte das ganze eben sein. da muss man abstriche machen. ^^ wobei ich unfreundliches personal und die tatsache, dass die uns einfach nicht wirklich helfen wollten, so oder so eine frechheit finde. egal wie viel man zahlt.

    solche parties gibt es, aber nur für geladene gäste. da kann man nicht einfach rein marschieren. leider… denn da sieht man schon tolle sachen, aber dann geht die tür zu. ;)
    für so was muss man karten erwerben und das kostet…

    das hört sich nach verdammt viel arbeit an. aber ich finde es immer sehr schön, wenn man mit kreativen leuten an so einem projekt zusammen arbeiten darf. da erlebt man wirklich immer viel und es macht spaß gemeinsam etwas zu schaffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s