liebeslieschen

52x Good taste: Gemütliche Pasta

5 Kommentare

Gemütliche Pasta? Häh? Ja, genau! Gemütlich vorzubereiten, gemütlich zu kochen :-)

SAMSUNGMan nehme pro Person 150-200 g Nudeln (in diesem Fall waren es Makkaroni), sowie etwas Öl, eine halbe Zwiebel, wer mag etwas Knoblauch, 100g Frischkäse (entweder Pur oder in der Geschmacksrichtung Paprika, Tomate,..), etwas Sahne, 50-100g Fleischwurst (z.B. Mortadella), 2 Tomaten, Pfeffer, Salz, Lieblingsgewürze.

Gemütlich starten wir mit der Vorbereitung: die halbe Zwiebel schälen, in kleine Stücke hacken, die Knoblauchzehe pressen, die Fleischwurst in Streifen schneiden, die Tomaten waschen, entstielen und ebenfalls in Scheiben oder Achtel schneiden.

Nun Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanleitung kochen ( bis sie al dente sind). Währenddessen in einer Pfasse die Zwiebel in Öl glasig dünsten und Knoblauch hinzugeben. Als nächstes die Wurst hinzugeben, danach den Frischkäse. Alles abschmecken mit Sahne (die Konsistenz ist ja bei jedem anders gewünscht). Als letztes die Tomaten hinzugeben und alles gut würzen. Sobald die Nudeln fertig sind, abgießen und unter die Soße geben, sodass sie besser einziehen kann. Guten Appetit!

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

5 Kommentare zu “52x Good taste: Gemütliche Pasta

  1. Witzigerweise hat gestern meine Mitwohnerin etwas ähnlich gekocht. Da war nur statt Mortadella Thunfisch drin. Und wir hatten auch noch Tomatensoße aus der Dose. ;-)

  2. Hey ihr zwei!
    Ihr habt einen wirklich schönen Blog!
    Und die Pasta werde ich mir morgen machen, bin eh immer auf der Suche nach guten und schnellen Kochrezepten. Und gerade jetzt ist Prüfungswoche auf der Uni, da hab‘ ich noch weniger Zeit zum Kochen als sonst und deshalb sind Nudeln perfekt!
    liebste Grüße
    Billy

  3. ich bin ein großer nudelfan. die gehen immer. ^^

  4. ich mache das immer mit schinken und muskat :)

  5. schaut sehr gut aus :) ich liebe Pasta !!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s