liebeslieschen

#51 Sie sind einzigartig – MyParfum.de

4 Kommentare

Ich habe die Chance bekommen mir ein ganz eigenes „Liebeslieschen“-Parfum zu zaubern. Auf der Website MyParfum.de konnte ich einzelne Duftnoten zur passenden Duftrichtung auswählen.
SAMSUNGLiebeslieschen ist als Parfum sinnlich geworden, lieblich und duftet nach Bourbon-Vanille, Orchidee, Lilie, Veilchen und warmen Gewürzen. Es ist ein schweres Parfum geworden für die dunkle Jahreszeit und schöne, gemütliche Stunden auf dem Sofa mit dem Liebsten.
111212_2 111212_3
Die Online-Bestellung auf MyParfum ist sehr simpel, man muss sich nur eben entscheiden können, welche Duftrichtung man einschlagen möchte und wie man sie verwirklichen will. Die Preise sind human, so bezahlt man auch für ein Jil Sander Everose gut 40€ für den kleinen Flakon. Der Versand hat bei mir 6 Tage inkl. eines Wochenendes gedauert, wobei ja die Vorweihnachtszeit im Moment wohl auch starke Nachfrage mit sich bringt. Mit der Ausführung bin ich sehr zufrieden, der gewählte Flakon sieht richtig edel aus, der Inhalt duftet herrlich & alleine die Aufmachung ist einen Blick wert.

Vielen Dank für die Möglichkeit meine erste eigene Parfum-Kreation testen zu können!

– Sponsered Post –

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

4 Kommentare zu “#51 Sie sind einzigartig – MyParfum.de

  1. das ist doch auch mal eine etwas andere geschenkidee. allerdings finde ich es generell eher schwierig düfte zu verschenken, weil das schon sehr auf den individuellen geschmack ankommt.

    wann das nächste shooting ist, steht noch nicht sicher fest. es sind definitiv schon ein paar dinge geplant, vor allem auch, wenn avianna aus alaska zurück kommt, aber terminlich steht das alles noch nicht so ganz fest. mal abwarten.
    vor weihnachten wollte ich jetzt eigentlich auch noch was größeres anpacken, aber jetzt verfliegt die zeit doch schneller als gedacht.

    ja, wir haben gerade extrem viel schnee. es schneit und schneit. ich finde das ja total klasse, aber leider ist das zum fotografieren immer gar nicht sooo toll. erstens ist es megakalt und man hält es draußen nicht lange aus, zweitens ist das jetzt schon so viel schnee, dass man abseits geräumter wege versinkt. also wirklich frei ist man da beim fotografieren auch wieder nicht. und das licht ist halt auch so eine sache… meistens recht trüb und duster. leider ist der winter für fotos draußen nicht sooo ideal.

  2. hört sich sehr cool an. das muss ich mir glatt mal ansehen.
    obwohl ich mir schwer vorstellen kann , ein parfum im internet zu bestellen (noch dazu selbst zu kreieren) ohne dran gerochen zu haben. hmm..

    • Ich fand es auch echt schwierig. Im Endeffekt ist mein Parfum etwas „schwerer“ geworden vom Duft her, als das, was ich mir so im Kopf zusammengekippt hab an Gerüchen :D Aber es riecht dennoch sehr gut :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s