liebeslieschen

#62 Changed the way you kissed me

2 Kommentare

Manchmal braucht man einfach mal etwas auf die Ohren. Und ein wenig Ruhe. Und ein paar Freunde. Und eine Pause. Und einen Tee. Und Wochenende. Und ein Bett :)

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

2 Kommentare zu “#62 Changed the way you kissed me

  1. Ich liebe Tee jetzt in dieser kalten Jahreszeit. Habe mich schon eingedeckt :D Wintertees, Grüntees.. ♥

    Ja, das stimmt. Man merkt wirklich Unterschiede. Ich kenne mein Krankenhaus durch die Arbeit und andere durch Verwandte, die dort gelegen haben.. Und da denkt man manchmal auch, man käme in eine andere Welt..

    Ja, Medizin oder Pflegemanagement. Aber auf jeden Fall noch irgendetwas studieren.. Das muss sein!

    Was machst du so Schönes am Wochenende?

  2. Hey Liebes,

    ja es tat schon weh, aber es war auszuhalten. Ich war froh als es nach 10min. fertig war. :)

    Liebe Grüsse,
    Sarah ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s