liebeslieschen

#60 Sonntag

Hinterlasse einen Kommentar

An manchen Wochenenden hat man ein volles Programm. Das kann zum Beispiel so aussehen:

Freitagabends nach der Arbeit ins Kino und den neuen noch nicht sehr bekannten Film „Atemlos“ mit dem Twilight-Schauspieler (besonders begeistert bin ich von ihm nicht) gucken. Samstagmorgen früh aufstehen, zu einem Tagesseminar fahren und vor dem Antritt der Nachtschicht im Rettungsdienst noch zwei Stunden zu Hause alles in Ordnung bringen. Mit zwei erfahrenen Rettern gefühlt die Nacht durch fahren, und „Aus Liebe zum Menschen“ einmal mehr Wirklichkeit werden lassen. Am Sonntagmorgen nach knapp 2 Stunden Schlaf zum Tagesseminar. Und nun? Ein bisschen die Seele baumeln lassen und darauf hoffen, dass der Schlafentzug nicht allzu tief sitzt.

Oben auf den Bildern sind kleine Eindrücke vom Herbst. Irgendwie beruhigend, und so herrlich bunt!

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s