liebeslieschen

#16 Pfingstfreizeit Winterberg – 2. Teil

Ein Kommentar


Blub – blub! Seifenblasen… :)

Klettern waren wir in einem Kletterwald außerhalb von Winterberg.Die Gruppe aus Bönen, die sich auf den Weg gemacht hat.
Und unseren Abend haben wir auch genossen :)

Advertisements

Autor: Daniela

Mitte Zwanzig, glücklich vergeben, reiselustig und entdeckungsfreudig!

Ein Kommentar zu “#16 Pfingstfreizeit Winterberg – 2. Teil

  1. wir haben hier auch einen kletterwald und natürlich haben wir das auch mal ausprobiert. ich muss sagen… das macht zwar großen spaß, ist aber zum teil auch eine ganz schöne überwindung… na ja, ich bin echt ein angsthase was höhe angeht!!!

    oh vielen dank für „gefällt mir“ und das lob zum layout!! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s